Site Loader

Die Zusatzfolge vom Klimastreik.

Mit Politik, Kirche, Wissenschaft und Teilnehmer:innen, live aufgenommen beim Klimastreik in Leipzig am 24. September. Wenn 15.000 Menschen eine positive Zukunft einfordern, sind wir mittendrin.

Jetzt! Wann denn sonst? Dann Podcast!

Hören Sie die komplette Folge 53 hier:

Lasst euch inspirieren und viel Spaß beim Anhören!

Ihr habt Fragen oder Anregungen? Werdet Teil unseres Zukunftsdialogs und nehmt mit Zukunftsforscher Michael Carl auf Twitter Kontakt auf:

+1,5 Grad. Schlimm genug. +1,5 Grad. Schlimm genug. +1,5 Grad. Schlimm genug. +1,5 Grad. Schlimm genug. +1,5 Grad. Schlimm genug. Klick um zu Tweeten

Diese Woche in der Zukunft: 

Eine Zusatzfolge live vom Klimastreik. Wenn 15.000 Menschen allein in Leipzig auf die Straße gehen, um ihr Recht auf eine lebenswerte Zukunft einzufordern, mischen wir uns mitten drunter und sprechen mit Menschen. 

Als erste im Gespräch: Paula Piechotta, Ärztin und Spitzenkandidatin der Grünen in Sachsen. Sie erinnert sich daran, wie sie mit der Grünen Jugend noch vor zehn Jahren in Leipzig Kongresse zur Klimakrise veranstaltet hat – mit 20 Teilnehmer:innen. Nicht einmal ausgelacht seien sie geworden. Schlicht ignoriert. 

Szenenwechsel: Bernhard Stief ist Nikolaipfarrer, der direkte Nachfolger im Amt des Wendepfarrers Christian Führer. Spätestens seit 1989 ist die Nikolaikirche in Leipzig ein Symbol dafür, dass es sich lohnt, aufzustehen, loszugehen und sich Gehör zu verschaffen. Er sagt: Wir sollten erwachsen werden, uns auch unserer Schuld stellen und Verantwortung übernehmen. Das ist das Wachstum, das wir brauchen. 

Michael Carl hat Familien auf dem Klimastreik getroffen mit ihnen über Eis – für Eisbären wie anwesende Kinder -, Verantwortung und Optimismus gesprochen. 

Den Abschluss der Folge bildet ein Gespräch mit Johannes Quaas. Er ist Meteorologe, lehrt und forscht an der Uni Leipzig. Er war direkt beteiligt am aktuellen Bericht des IPCC. Er plädiert für den faktenbasierten Dialog – du die Fakten in Klimafragen sind im Wesentlichen eindeutig: Wir waren es. Wir müssen es ändern. Wir hätten das schon vor 30 Jahren machen sollen. Da wir das nicht gemacht haben, müssen wir jetzt umso mehr ran. 

Der Gast in dieser Woche:

Paula Piechotta, Spitzenkandidatin der Grünen in Sachsen @paulapiechotta

Bernhard Stief, Pfarrer der Evangelischen Nikolaikirche Leipzig

Prof. Johannes Quaas, Universitätsprofessor, Theoretische Meteorologie, Mitautor des aktuellen Report-IPCC

Post Author: Michael Carl